Diakonisches Werk Wittgenstein

Unser Leitbild

 

Seit über 40 Jahren bietet das Diakonische Werk in ganz Wittgenstein Beratungs- und Pflegeleistungen an. Auf die sich ständig verändernden gesellschaftlichen Verhältnisse und die sich daraus ergebenden persönlichen Probleme und Notsituationen reagieren wir umgehend.

Unser diakonisches Handeln hat seinen Ursprung im Gebot der Nächstenliebe und des christlichen Menschenbildes. Wir verstehen und achten alle Menschen in ihrer Vielfältigkeit als Teil der bewahrenswerten Schöpfung Gottes.

Auf dieser Grundlage beraten, pflegen und begleiten wir alle Menschen in ihren vielfältigen Problemlagen.

Weil Menschen Menschen brauchen

Das Video, erstellt vom WAZ-Branchenbuch, über unsere Arbeit finden Sie hier.

Menschen wahrnehmen: Wir gestalten unser Angebot nach den Bedürfnissen und dem Wohl der Menschen, die wir beraten und betreuen. Wir wollen ein Arbeitsklima schaffen, in dem wir den Menschen, die sich uns anvertrauen und uns untereinander, mit Achtung und Wertschätzung begegnen.

Evangelische Grundlagen: Diakonie orientiert sich für uns an der christlichen Botschaft. Entsprechend dem von Jesus Christus vorgelebten Menschenbild sehen wir jeden Einzelnen als Teil der bewahrungswerten Schöpfung Gottes an. In diesem Sinne setzen wir uns für Gerechtigkeit ein und übernehmen eine soziale Anwaltschaft.

Zeichen setzen: Das Diakonische Werk Wittgenstein ist sich seiner Verantwortung gegenüber den Hilfesuchenden und seiner gesellschaftlich wichtigen Aufgabe bewusst. Wir sorgen deshalb für eine hohe fachliche Kompetenz bei unseren Mitarbeitenden. Dies trägt auch dazu bei, dass wir uns als zuverlässigen Partner sehen und Arbeitsmöglichkeiten in unserer Region bieten wollen. Insgesamt setzen wir als sozial engagierte Einrichtung wichtige Zeichen christlicher Werte und stärken ein verantwortungsvolles Miteinander in unserer Umgebung.

Verantwortlich arbeiten: Die Mitarbeitenden im Diakonischen Werk sind an Entscheidungsprozessen und Weiterentwicklungen der Arbeit beteiligt. Somit erfahren sie Wertschätzung und werden gestärkt in ihrer Identifikation für die gemeinsamen Aufgaben. Ein höchstmögliches Maß an Qualität wird in allen Arbeitsbereichen angestrebt. Die Stärkung der Eigenverantwortlichkeit, der fachlichen Kompetenz und Fähigkeit zur Teamarbeit sollen diesen fortlaufenden Prozess – unter Einbeziehung von Fortbildung und Qualitätsmanagement – unterstützen.

Dauerhaft lernen: Ohne Bewährtes aufzugeben, orientieren sich die Mitarbeitenden des Diakonischen Werkes an gesellschaftlichen und politischen Veränderungen. Der ständige Austausch von Erfahrungen und Wissen und die Bereitschaft zur Veränderung sind die Grundlage für die Weiterentwicklung unserer Arbeit.

Unser Team in Wittgenstein

Geschäftsleitung, Schützenstraße 4, Bad Berleburg

 

 

 

Thomas Dörr

Geschäftsführer

Christine Benfer

Pflegedienstleiterin

Bad Berleburg

Heike Philippzig

Pflegedienstleiterin

Bad Laasphe

Nicole Dickel

Pflegedienstleiterin

Erndtebrück

Christine Benfer

Pflegedienstleiterin

Bad Berleburg

Elke Boshof

Koordinatorin

Bad Berleburg

Christine Benfer

Pflegedienstleiterin

Marion Bock

Koordinatorin

Bad Berleburg

Heike Philippzig

Pflegedienstleiterin

Bad Laasphe

Nicole Dickel

Pflegedienstleiterin

Erndtebrück

Carmen Hahn

Koordinatorin

Erndtebrück

Tanja Baldus

Koordinatorin

Bad Berleburg

Karin Schneider

Koordinatorin

Bad Berleburg

Manuela Völkel

Koordinatorin

Bad Berleburg

Christine Benfer

Pflegedienstleiterin

Bad Berleburg

Barbara Lenz-Irlenkäuser

Koordinatorin

Bad Berleburg

Manfred Masla

Leiter Beratungsstelle

Bad Berleburg

Peter Schmidt

Sozialpädagogische Gruppenarbeit

Bad Berleburg

Kerstin Kreß

 

Bad Berleburg

Jugendhilfeeeinrichtung Bad Berleburg

Nadine De Simone

Jugendhilfeeinrichtung

Bad Berleburg

Manfred Masla

Leiter Beratungsstelle

Bad Berleburg

Anja Reuter

Suchtberatung

Bad Berleburg

Hans-Peter Bernshausen

Suchtberatung

Bad Berleburg

Andrea Dieckhoff

Schuldenberatung

Bad Berleburg

Karin Schneider

Koordinatorin

Bad Berleburg

Manfred Masla

Leiter Beratungsstelle

Bad Berleburg

Katharina Belz

 

Bad Berleburg

Andrea Dieckhoff

 

Bad Berleburg

Christian Schmidt

 

Bad Berleburg

Kerstin Kreß

 

Bad Berleburg

Christian Schmidt

Begleitung minderj. Flüchtlinge

Bad Berleburg

Anja Reuter

Schulbegleitung und FuD

Bad Berleburg

Kerstin Dickel

Leitung

Bad Laasphe

Pflegerische Rufbereitschaft:
0170 851 77 80

 

Diakonisches Werk Wittgenstein

Diakoniestation Bad Berleburg, Schützenstraße 4, Tel. 02751 921-3
Diakoniestation Bad Laasphe, Sebastian-Kneipp-Straße 10, Tel. 02752 50 64 77 01
Diakoniestation Erndtebrück, Siegener Straße 23, Tel. 02753 59 77 70

Pflegerische Rufbereitschaft: 0170 851 77 80

 

Unsere Arbeit wird von
diesen Gesellschaftern getragen

 

 

Ev. Kirchenkreis Wittgenstein

Schloßstraße 25
57319 Bad Berleburg

Ev. Johanneswerk e.V.

Schildescher Straße 101-103
33611 Bielefeld